Fortuna

fortunagross

Fortuna setzt einen puristischen Design-Akzent in schlichter Eleganz. Die einfache Bauweise der Fortuna macht die Verwendungsmöglichkeiten vielseitig. Als Aufbauleuchte bekommt sie einen Montagesockel und überbrückt Front und Kranzleiste. Als Unterbauleuchte findet man sie unter Borde und Hängeschränke. Durch die längliche Bauweise vermeidet man den Blick auf Kabelgewirr, wenn man sie hinten bündig anschraubt.
fortunaklein
Fortuna

 

fortunalabel

briefumschlag  Anfrage stellen

pdficon Katalogseite

Technische Daten
 Leuchtmittel 6 x LED 3528
 Leistungsaufnahme 0,48 W
 Eingangsspannung 12 V
 Lichtstrom 35 lm
 Spitzenlichtstärke 13,06 cd
 Farbtemperatur 4000 K
 Farbwiedergabe Ra > 88
 Farbkonsistenz X 0,3573-0,3812
Y 0,3512-0,3842
 spektrale Strahlungsverteilung ca. 512 - 562 nm
 Energieeffizienz 72,92 lm/W
 elektrischer Leistungsfaktor 0,91
 Halbwertswinkel 110 °
 Anlaufzeit / Zündzeit < 0,5 s
 Lichtstromerhalt nach 6000 h > 85 %
 Beleuchtungsstärke nach 1,5 m 2 lx
 Schaltzyklen bis vorz. Ausfall > 27000
 Lebensdauer 50000 h
 Frühausfallrate < 0,1 % bei 1000 h
 Temperaturbereich - 20 ° - + 60 °C
 Luftfeuchtigkeit 0 - 80 %
 Material Gehäuse Kunststoff, schwarz
 Material Lichtabdeckung Glas
 Lampensockel, Lampentyp ohne
 dimmbar ja, mit PWM*
 UV-Anteil Nein
 Quecksilbergehalt 0,0 mg
 Schutzart / Schutzklasse IP 20 / III
 EEI-Klasse A ++
 Abmessungen 225 x 39 x 20 mm
 Gewicht ohne Trafo 100 g
 als Akzentbeleuchtung geeignet nicht empfohlen
 Mindestabstand zu brennb. Mat. 1 mm
 gewichteter Energieverbrauch Ec 0,53 kWh pro 1000 h
 Artikelnummer 5P090.02 / 163.362.10
pruefzeichefibulis